Familien-Faschingsausfahrt

Familien Faschingsausfahrt 2.1: Zell am See/ Kaprun – wir kommen wieder!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, zieht es uns erneut in die Region „Zell am See/ Kaprun/ Kitzsteinhorn“. Die Skigebiete und Rahmenbedingungen haben uns und Euch sehr gut gefallen und beeindruckt, so dass für uns schnell fest stand - auch 2020 – für unsere Faschingsausfahrten in die Region rund um das Kitzsteinhorn zurückzukommen. Ihr könnt Euch auf weite Gletscherhänge, grandiose Ausblicke auf die hochalpine Natur und ein abwechslungsreiches Wintersport-Angebot freuen. Als einziges Gletscherskigebiet im Salzburger Land bietet das Kitzsteinhorn Schneesicherheit von Oktober bis in den Frühsommer.

Unterkunftstechnisch führt uns die Familien-Faschingsausfahrt 2.1 dieses Jahr nach Piesendorf in den familienfreundlichen Waidachhof. Der erneute Unterkunftswechsel ermöglicht es uns etwas mehr SUSSS-Flair in die Ausfahrt bzw. die Zeit abseits der Hänge zu bringen. Dafür war das Hotel im letzten Jahr und die dortigen Räumlichkeiten einfach zu groß.

Das Gästeheim Waidachhof am Ortsrand von Piesendorf im Oberpinzgau mit seinen 27 Zimmern und 123 Betten eignet sich bestens für Familien- und Jugendgruppen, nur wenige Kilometer von Zell am See und Kaprun entfernt. Im Speiseraum starten wir unsere Skitage mit einem reichhaltigen Frühstück und auch abends gibt es das Essen direkt im Hotel. Darüber hinaus stehen für die Erwachsenen eine Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung, für die Kids und Jugendlichen eine Tischtennisplatte und direkt beim Haus eine Spielwiese. Und natürlich sorgt auch die SUSSS für einen entsprechenden Rahmen.

Dazwischen liegen tolle Skiausflüge in die 3 umliegende Skigebiete mit unseren SUSSS-Übungsleitern – vormittags im Kurs für Kinder und Erwachsene und nachmittags dann mit der Familie oder gemeinsam mit dem SUSSS-Team. Neu in diesem Jahr die Seilbahnverbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn, die wir uns sicher auch ausprobieren werden. Und natürlich tun wir wieder alles für eine gelungene Familien-Faschingsausfahrt.

Lasst euch überraschen und wartet nicht zu lange mit eurer Anmeldung. Das wird super! Wir freuen uns auf euch!

Du hast Fragen?

Organisation
Joana Baaij
Amalienstraße 4
71088 Holzgerlingen
Telefon 07031/605427
Mobil 0176/20262124
E-Mail an Organisator

Co-Organisation
Andreas Burghardt
Salzstraße 8
82266 Inning am Ammersee
Telefon 08143/264440
Mobil 0151/29212203
E-Mail an Co-Organisator

 

Information für Pauschalreiseverträge

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Die Ski- und Snowboardschule Schönbuch e. V. trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt die Ski- und Snowboardschule Schönbuch e. V. über die gesetzlichen vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Falle seiner Insolvenz.

Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

  •   23. - 26.02.2020

  •   Piesendorf - Zell am See / Oberpinzgau (A)

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • 3 Übernachtungen im Waidachhof Piesendorf
    (diverse Zimmergrößen verfügbar - nach Möglichkeit Einteilung je Familie)
  • 3 x HP mit Frühstück und Abendessen
  • Skipass für 4 Tage
  • Ski- oder Snowboardkurs nach Anmeldung

Preise

Mitglieder
Erwachsene (ab 2000)420€
Jugendliche II (2001-2003)370€
Jugendliche I (2004-2005)325€
Kinder II (2006-2010)305€
Kinder I (2011-2013)290€
Bambini (2014-2016)195€
Nichtmitglieder
Erwachsene (ab 2000)435€
Jugendliche II (2001-2003)385€
Jugendliche I (2004-2005)340€
Kinder II (2006-2010)320€
Kinder I (2011-2013)305€
Bambini (2014-2016)210€

Abfahrt

  • 4:45 Uhr Holzgerlingen Schönbuch-Gymnasium
  • Bitte 15 Minuten vor Abfahrt am Abfahrtsort sein!
  • Rückfahrt: Mittwoch, 26.02.2020, ca. 16:00 Uhr ab Skigebiet

Sonstige Hinweise

  • Altersgrenze: Teilnehmer müssen mindestens 4 Jahre alt sein
  • Anfänger können nur auf Anfrage mitgenommen werden
  • Bei den 4- und 5-jährigen Bambinis (keine Anfänger!) muss jeweils ein Elternteil als Helfer beim Kurs teilnehmen
  • Wir versuchen die Zimmereinteilung familienweise vorzunehmen. Bitte habt Verständnis dafür, falls das in Einzelfällen nicht möglich ist
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung sowie einer Reiserücktrittskostenversicherung wird empfohlen